09.11.2014

Jazzgeschichten Blues Serenaders

10 Jahre Jazzgeschichten im Kreistagssaal

Was Sie schon immer über Jazz hören wollten - Wolfgang Heidenreich und seine Bluesserenaders hatten sich für den 9. November wieder hervorragend vorbereitet, und so wurde auch dieser Nachmittag wieder ein Highlight in der Reihe “Jazzgeschichten“  der Neuen Jazzinitiative.

Heidenreich hat tief in der Geschichte des Jazz gegraben und stellte kurz einige der die verschiedenen  Stilrichtungen prägende Charaktere vor, um dann – seinen Worten folgend – die jeweilige Epoche mit seiner Band musikalisch zu demonstrieren: Ein kurzweiliger, schwungvoller Rückblick vom New Orleans Jazz bis zum Swing mit exzellent arrangierten Stücken, präsentiert von einer hervorragenden Band, die auch hier ihre eigene Erfolgsgeschichte fortschrieb. Schließlich waren ihr auch die beiden Söhne Klaus und Hermann Heidenreich mittlerweile zu namhaften Musikprofis „erwachsen“. Wenn der Vater mit den Söhnen …

Text von Till Sauerbrey, Foto von Rolf Halm (beide Jazzinitiative)

 

 

Fotos zur Veranstaltung